NEWS

 

Daria Remetean gewinnt bei den Ostdeutschen Meisterschaften der AK U14!

Image

Am vergangenen Wochenende war das TLZ Espenhain Austragungsort für die 30. Ostdeutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U14. Eingeladen sind dabei die besten Tennisspieler und Tennisspielerinnen aus den Verbänden Berlin/Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen, welche entweder für die Meisterschaft durch die jeweiligen Verbandstrainer nominiert worden sind oder sich durch ihre gute Ranglistenposition sportlich qualifiziert haben.

Unser Nachwuchstalent Daria Remetean zeigte am gesamten Wochenende eine tolle sportliche Leistung und sicherte sich mit dem Titel in der AK U14 weiblich einen großen Erfolg! In einem sächsischen Endspiel setzte sich Daria gegen die an Nummer 1 gesetzte Lavinia-Maria Nitzsche (TC Blau-Weiß Dresden Blasewitz) mit 7:5 6:3 durch und drehte dabei einen 2:5 Rückstand im ersten Satz. Nicht nur im Finale sondern im gesamten Turnierverlauf zeigte Daria eine starke spielerische und taktische Leistung, welche Ausdruck ihrer enormen Weiterentwicklung ist, seitdem sie im TLZ Espenhain trainiert.

Wir sind stolz auf deine Leistung und freuen uns mit dir zusammen über den 1. Ostdeutschen Meistertitel für ein TLZ-Nachwuchstalent!
 

Foto: Dr. Tim Wittig

Drucken   E-Mail

Kontakt

Tennisleistungszentrum Espenhain
Stromstraße 1
04571 Rötha-Espenhain

Mobil 0173 6847190
info@tlz-espenhain.de
Image
Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies und vergleichbare Funktionen zur Verarbeitung von Endgeräteinformationen und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der Einbindung von Inhalten, externen Diensten und Elementen Dritter. Je nach Funktion werden dabei Daten an Dritte weitergegeben und an Dritte in Ländern, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau vorliegt und von diesen verarbeitet wird, z. B. die USA. Ihre Einwilligung ist stets freiwillig, für die Nutzung unserer Website nicht erforderlich und kann jederzeit über den Link "Cookies" im Menü Infos am Ende der Seiten abgelehnt oder widerrufen werden.