NEWS

 

TLZ Spieler erfolgreich

TLZ Spieler erfolgreich bei den Sächsischen Landesmeisterschaften U14

Am ersten Wochenende nach den Sommerferien fanden in Dresden beim TC Dresden Mitte die Landesmeisterschaften der Jugend in den Altersklassen U12 und U14 statt. Speziell in der U14 männlich war das TLZ mit 5 Schützlingen stark vertreten, die auch allesamt gute bis sehr gute Leistungen zeigten. Yazdan Shirzady, Georg Passin und Lucas Scheinert meisterten jeweils mit glatten Zweisatzsiegen die erste Runde. Fabian Daffner und Sorin Thoene stießen leider bereits in der ersten Runde aufeinander. Nach einem harten Gefecht, musste sich Sorin geschlagen geben, gewann dann aber überzeugend die Nebenrunde. Fabian erreichte in einem hart umkämpften Spiel gegen Georg das Halbfinale, wo er gegen den Topgesetzten Wayne Lohr verlor. Dennoch Glückwunsch zu einem guten Turnier und Platz 3! Noch besser lief es bei Lucas. Im Halbfinale stand er Hermann Bauch aus Dresden gegenüber, gegen den er schon drei Saisonniederlagen kassiert hatte. Diesmal machte er es besser und ließ Hermann mit 6:0 und 6:0 keine Chance. Im Finale gab es dann einen starken Fight von beiden Seiten und ein ganz enges Spiel von Lucas gegen Wayne. Nach 4:6 verlorenem ersten Satz kam Lucas stark zurück, gewann den zweiten Satz 6:2. Im entscheidenden Matchtiebreak schenkten sich beide nichts – schließlich hatte aber Wayne mit 10:7 das glücklichere Händchen. Glückwunsch an beide zu einem packenden Finale und an Lucas zum Sächsischen Vizemeistertitel!

Autor und Bild: Dierk Scheinert

Image

Drucken   E-Mail